Bildgesteuerte Schmerztherapie

Versicherte der Techniker-Krankenkasse können unter bestimmten Voraussetzungen die Bildgesteuerte Schmerztherapie in Anspruch nehmen

Unter bestimmten Umständen können Patienten der Techniker Krankenkasse folgende Leistungen in Anspruch nehmen:

  • Bildgesteuerte Schmerztherapie der Wirbelsäule
  • Facettendenervation
  • Percutane Dekompession v. Bandscheiben

Sofern daran Interesse besteht, sprechen Sie uns bitte an oder schreiben Sie uns.